Startseite
Therapie
Kurse
Bei der Arbeit
Patienten von außerhalb
Publikationsliste
Kontakt
 
Bild1 Bild2 Bild3 Bild4 Bild5
           
Logo

Diagnostik - Behandlung - Training

Wir arbeiten nach einheitlichen, auf wissenschaftlichen Erkenntnissen gründenden Prinzipien - Evidenz basierte Therapie.
Wesentliche Impulse kommen aus der Biomechanik und aus der Hirnforschung.

Mit Hirn und Spaß in Bewegung kommen

 
Doris Brötz

Mein wissenschaftliches Interesse führte mich zunächst als leitende Physiotherapeutin der Neurologischen Universitätsklinik und seit 2007 im Institut für Medizinische Psychologie (Leitung: Prof. Dr. Niels Birbaumer) zur Initiierung, Durchführung und Publikation zahlreicher Forschungsarbeiten. Ziel der Studien ist die Wirksamkeitsprüfung und Optimierung therapeutischer Konzepte. Eine Arbeit zur Schlaganfallrehabilitation wurde mit dem Susanne Klein Vogelbach Special Award ausgezeichnet und eine Arbeit zur Physiotherapie bei Ataxie wurde mit dem Deutschen Heredo Ataxie Preis ausgezeichnet.

Hier finden Sie die Liste meiner wissenschaftlichen Publikationen und nähere Informationen zu meinen Büchern über Diagnostik und Therapie bei Wirbelsäulenleiden, zur Schlaganfallrehabilitation und ganz neu bei Thieme erschienen „Übungen in der Neurorehabilitation“ mit Hintergrund-informationen über motorisches Lernen, Neuroplastizität und mit vielen Übungsbeispielen für verschiedene Krankheitsbilder.

zum Artikel in der Südwestpresse Ulm

... und wenn Sie schönen Schmuck mögen, besuchen Sie die Goldschmiede von Hannes Brötz unter http://www.gruengold.net/

 

   

Das Physiotherapeuten-Team: Ines Schuster, Jan Skrypski, Doris Brötz, Ute Zemelka

Unser Ziel ist es, die Lebensqualität unserer Patienten durch Schmerzlinderung und Funktionsverbesserung zu steigern. Wir begleiten Sie auf dem Weg zu mehr Belastbarkeit und Bewegungskontrolle. Die Behandlung soll das Wohlbefinden steigern und Freude machen.


Wir bieten Ihnen Physiotherapie:

• bei Wirbelsäulenleiden, BASE PT

• nach Wirbelsäulenoperationen

• bei Halbseitenlähmung

• bei Parkinson Krankheit

• bei Multipler Sklerose

• bei Ataxie, koordinative Physiotherapie

• bei allen anderen neurologischen Erkrankungen und Behinderungen

• bei Dysfunktionen des Kiefergelenkes

• bei Beschwerden an Muskeln, Sehnen und Gelenken wie z.B. Hüftarthrose, Reizung der Sehnen am Schultergelenk.

• bei zahlreichen seltenen Erkrankungen

 


Zusätzliche spezielle Maßnahmen

  • Manuelle Therapie
  • Bobath, PNF
  • Lymphdrainage
  • Massage
  • Kälte- oder Wärmeanwendungen
  • Hausbesuche sind möglich

Betriebliche Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz und für Schulen:

  • Individuelle Arbeitsplatzberatung
  • Gesund am Arbeitsplatz - bewegt und konzentriert bleiben.

 

Funktionelles Training:

  • Einzelbetreuung
  • In kleinen Gruppen

 

Fortbildungsveranstaltungen für Therapeuten:

  • Koordinative Therapie bei Ataxie: 12.-13. Februar. 2016, Bad Pirawarth Österreich
  • Koordinative Therapie bei Ataxie: 26.-27. Februar 2016, Linz Österreich, Organisation Neurologisches Bildungszentrum; www.neurobildung.at und http://fortbildungsakademie.at/
  • Koordinative Therapie bei Ataxie: 9.-10. Mai 2016, St. Pölten Österreich, Organisation Landeskliniken-Holding http://www.lknoe.at/
  • Diagnostik, Ursachen und Therapieansätze bei Pusher-Symptomatik und Neglekt: 15. Oktober 2016, Organisation ZENIT Schmieder Kliniken; http://www.kliniken-schmieder.de
  • Koordinative Therapie bei Ataxie Grundkurs: 16.-17. Februar 2017, Linz Österreich, Organisation Neurologisches Bildungszentrum; www.neurobildung.at und http://fortbildungsakademie.at/
  • Koordinative Therapie bei Ataxie Aufbaukurs: 18.-19.. März 2017, Linz Österreich, Organisation Neurologisches Bildungszentrum; www.neurobildung.at und http://fortbildungsakademie.at/
  • Koordinative Therapie bei Ataxie Grundkurs: 31. März - 1. April 2016, Schön Klinik Bad Aibling
  • Diagnostik und Therapie bei Bandscheibenleiden: 19.-21. Mai 2017, Asklepios Klinik Bad Wildungen;
    www.asklepios-fuw-nordhessen.de
  • Koordinative Therapie bei Ataxie Grundkurs: 22.-23. September 2017, Asklepios Klinik Bad Wildungen;
    www.asklepios-fuw-nordhessen.de

     

    In Arbeit:

    Fortbildungen zum Buch „Übungen in der Neurorehabilitation“

    Wenn Sie Interesse haben für Ihr Team eine Fortbildung zu organisieren, informiere ich Sie gerne über entsprechende Angebote.

Startseite | Impressum | Stand: Juli 2013